Wirtschaft

Gläserne Manufaktur von VW Bild vergrößern Gläserne Manufaktur von VW (© picture-alliance/ ZB) Wirtschaftsinformationen aus Deutschland

Wirtschaftsnachrichten - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

21.08.2017 02:00

Stimmung "außerordentlich gut"

Trotz möglicher Gefahren durch den Brexit und die Dieselkrise: Die deutsche Wirtschaft wächst. Auch über kräftig gestiegene Steuereinnahmen darf sich der Staat freuen.


20.08.2017 00:15

Pleite, aber begehrt: Air Berlin

Zunächst hieß es, die Sache sei für den Marktführer Lufthansa eigentlich klar. Nun ist nichts mehr klar: Die Fluggesellschaft Air Berlin, der das Geld nach dem Rückzug des Großaktionärs ausgeht, ist gefragt.


18.08.2017 20:00

Gamescom: Politik betritt Neuland

Auch Gamer sind Wähler, jedenfalls die über 18-jährigen. Spitzenpolitiker haben die digitale Spiele-Community entdeckt und geben sich auf der diesjährigen Gamescom kurz vor den Bundestagswahlen die Klinke in die Hand.


17.08.2017 17:50

Gericht erklärt Werbeblocker im Internet für erlaubt

Erneute Niederlage für Medienkonzerne im Konflikt um eine Software, die Werbung aus dem Programm herausfiltert: "Adblock Plus" der Kölner Firma Eyeo sei durchaus zulässig, urteilte das Oberlandesgericht München.


17.08.2017 17:31

Jeder dritte Fluggast kennt seine Rechte nicht

Air Berlin ist insolvent, fliegt allerdings erstmal weiter. Das bringt Flugreisende in eine Zwickmühle: Sollen sie bei Air Berlin weiterhin ein Ticket buchen? Und welche Rechte haben Flugreisende überhaupt?


17.08.2017 16:13

Diesel und VW fallen in der Käufergunst

So viele Deutsche wie lange nicht mehr wollen sich ein neues Auto zulegen. Gleichzeitig sind sie aber auch verunsichert, welchen Antrieb und welche technische Ausstattung sie wählen sollen, ergab eine Umfrage.


17.08.2017 11:59

Schröder: Rosneft-Deal schadet SPD nicht

Gerhard Schröder springt ins Ölbecken - Karikatur von Sergey Elkin

Altkanzler Gerhard Schröder wehrt sich gegen die Kritik an seinem Einzug in den Aufsichtsrat des russischen Energiekonzerns Rosneft. Er schade damit nicht der SPD und werde weiter Wahlkampf für seine Partei machen.


17.08.2017 10:52

Mehr Erwerbstätige - aber weniger Arbeit

Deutschlands Arbeitsmarkt brummt weiter. Im Frühjahr hatten so viele Menschen einen Job wie noch nie zuvor. Gleichzeitig gab es aber weniger zu tun. Wie erklärt sich dieser scheinbare Widerspruch?


Neues Logo Germany Trade and Invest (GTAI)

Germany Trade & Invest (GTAI)

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt GTAI deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland, wirbt für den Standort Deutschland und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.

Windräder einer Windkraftanlage sind bei Bornstedt in der Nähe von Magdeburg...

Sanfte Technik

Heizen mit der Sonne, Strom aus Windkraft: Was vor kurzem noch Utopie war, ist heute schon Alltag. Effiziente, moderne Umwelttechnologie aus Deutschland ist gefragt. Von hier stammen inzwischen jede dritte Solarzelle und fast jedes zweite Windrad.

Research in Germany

Newsletter Research in Germany

Entdecken Sie mit dem Portal des Bundesministeriums für Bildung und Forschung "Research in Germany" den Wissenschafts- und Forschungsstandort Deutschland. Abbonnieren Sie den Newsletter und informieren Sie sich regelmäßig alle zwei Monate über aktuelle Forschungsprojekte und -ergebnisse sowie Kooperationsmöglichkeiten mit deutschen Forschungs- und Wissenschaftszentren und Universitäten.

Wirtschaft Deutschland

E-trade-center - Kooperationsbörse für internationale Geschäftskontakte

Zahlreiche deutsche Organisationen im In- und Ausland erhalten Geschäftskontaktwünsche ausländischer Unternehmen. Deutsche Unternehmen wiederum möchten ebenfalls ihre Geschäftswünsche mit Blick auf ein bestimmtes Land oder mehrere Länder, wenn nicht sogar weltweit bekannt geben. Diese und mehr Informationen bietet das e-trade-center.

Botschafter Klaus Peter Schick besucht die Firma Agritrans

Besuch bei der Firma Agritrans, einem wichtigen Bananenexporteur nach Deutschland

Der damalige Botschafter der Bundesrepublik Deutschland Klaus Peter Schick hat am 16.04.2016 die Firma Agritrans besucht. Anbei finden Sie einen Link zu einem Artikel über diesen Besuch der haitianischen Zeitung Le Nouvelliste.

Wirtschaft

Containerschiff auf der Elbe

Bildergalerie

Clevere Ideen

Wartung eines Airbus-Triebwerks

Innovationen made in Germany: Ob Dübel oder Düsentriebwerk, Airbag oder Chipkarte – deutsche Erfindungen haben die Welt verändert. Die Innovationsgeschichte ist lang, die neuesten Kapitel schreiben Entwicklungen wie das Brennstoffzellen-Auto, das Rastertunnelmikroskop oder das MP3-Format.

Wendige Spritsparer

Besucher der IAA

Vernünftig und trotzdem flott: Kleine wendige Wagen mit innovativen Motoren sind „in“. Sie sparen Benzin, schützen die Umwelt und sehen außerdem gut aus. Die neusten Trends und Entwicklungen zeigt die Inter-nationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main.